Goethe-Mittelschule Würzburg
gestern - heute - morgen

 



 

 

Leander Müller, Diplom-Sozialpädagoge (FH) ist Mitarbeiter der Evangelischen Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Würzburg und arbeitet mit einem Stellenumfang von 30 Stunden seit 2012 an unserer Schule als Jugendsozialarbeiter. Er ist Ansprechpartner für Kinder, Eltern und Lehrkräfte und Kooperationspartner im Stadtteil oder bei verschiedenen Projekten. 

Jugendsozialarbeit an Schulen ist eine besonders intensive Form der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule. Sie soll junge Menschen unterstützen und fördern. Bei Schwierigkeiten und Problemen sollen dadurch die Chancen der Kinder und Jugendlichen auf eine eigene Lebensgestaltung verbessert werden. 


Nach Rücksprache 
bietet Herr Müller kostenlos und vertraulich:

  • Beratung bei Schwierigkeiten und Konflikten im Schulalltag und in der Familie
  • Unterstützung und Begleitung, z. B. Erziehungsberatung, Hausbesuche
  • Individuelles Verhaltenstraining, konkrete Anleitung zur Umsetzung von erarbeiteten Lösungsstrategien
  • Training in Gruppen zur Stärkung der eigenen Fähigkeiten (z. B. Marburger Training, STARK SEIN? Läuft bei dir!, Ich Packs! Züricher Ressourcenmodell)

 

Das Büro ist im Raum E 16 untergebracht. Herr Müller ist auch im Schuljahr 2017/18 zu festen Sprechzeiten erreichbar.

Schülersprechstunde: 
Mittwoch von 07:45 - 08:45 Uhr 

Eltern
sprechstunde: Freitag von 07:45 - 08:45 Uhr

Bitte 
melden Sie sich für ein persönliches Gespräch vorab telefonisch oder per Mail an, damit sich Herr Müller ausreichend Zeit für Sie nehmen kann. Termine außerhalb dieser Sprechzeiten sind auch nach Vereinbarung möglich. 

Kontakt:
e-mail: 
 jas.goetheschule@gmail.com

Tel. 0931 7953354

Mobil 0163 7402460